Schlagwort-Archiv: Mülheim

Jäger demonstrieren vor Landesparteirat der Grünen

Von Frank Martini und Volker Seifert

Rund 30 Essener Jäger haben am Sonntag den kleinen Parteitag der Grünen in Mülheim für eine Demonstration gegen das geplante neue NRW-Jagdgesetz genutzt. Nicht als einzige – auch andere Interessengruppen nuzten die Gelegenheit, ihrem Unmut über die grüne Landespolitik Luft zu machen.

Ob G8 oder Gesundheitspolitik, die Grünen sind in NRW nicht nur beim Thema Jagd mit dem  Unmut betroffener Bürger konfrontiert. Dass der allerdings etwas zu ändern vermag, scheint fraglich. Zumindest bei der Jagd, folgt man der Einschätzung Johannes Remmels, Der grüne Landesumweltminister stellte sich in Mülheim dem Gespräch mit Essener Jägern.

Minister Remmel im Interview auf Jagdwissen TV.

Weiterlesen

Landesjagdgesetz NRW: Demos an Rhein und Ruhr

Von Frank Martini

Die Jäger in NRW wollen am Wochenende gegen den Jagdgesetzentwurf der Landesregierung demonstrieren. Die Kreisjägerschaft Düsseldorf und Mettmann hat für den heutigen Freitag um 9.30 Uhr zu einer Versammlung vor dem Landtagsgebäude aufgerufen und die Teilnehmer um Anmeldung bei der Besucherverwaltung des Landtags gebeten. Um 13.00 Uhr wollen die Düsseldorfer Initiatoren gemeinsam mit dem LJV-Präsidenten Ralph Müller-Schallenberg in den Landtag gehen. Eine halbe Stunde später will das Plenum erstmals den geänderten Entwurf des Kabinetts Kraft in öffentlicher Sitzung beraten.

Zuletzt vor drei Jahren - Jäger demonstrieren vor dem Düsseldorfer Landtag. (Foto: F. Martini)

Zuletzt vor drei Jahren – Jäger demonstrieren vor dem Düsseldorfer Landtag. (Foto: F. Martini)

Weiterlesen