Schlagwort-Archiv: Christoph Fruch

Im Zeitalter rasanter Entwicklungen


„Die manchmal vorwurfsvoll geäußerte Erklärung, die Spitzenfunktionäre der Jagd seien meistens eher älteren Semesters, ist nicht stichhaltig. Es geht nicht um das biologische Alter, sondern um die ( kritische ) Aufgeschlossenheit gegenüber dem Fortschritt, dem Verständnis für rasante Entwicklungen und die Notwendigkeit für „Waffengleichheit“ im Wettstreit der Meinungen. Da gibt es eben junge Alte, aber genauso auch umgekehrt alte Junge.“ ( Dr. Ernst Albrich, Landesjägermeister Vorarlberg nachzulesen auf www.jagdwissen.net „NEUE MEDIEN NUTZEN“ )

Nicht um unser Mitteilungsblatt „ Der Jagdgebrauchshund“ zu ersetzen, sondern Antworten auf die Fragen zu rasanten Entwicklungen in unserem Zeitalter zu finden, hat daher Joachim Orbach mit dem Ehrenpräsidenten des JGHV, Herrn Christoph Frucht ein Interview geführt. Weiterlesen