1. Artenreich in Dornbirn: Vierländermesse vereint Forst, Jagd, Fischerei und den Lebensraum Vorarlberg

Von Volker Seifert

Der Lebensraum Vorarlberg ist ein zentrales Thema auf der 1. Artenreich (Copyright: Messe Dornbirn)

Der Lebensraum Vorarlberg ist ein zentrales Thema auf der 1. Artenreich (Copyright: Messe Dornbirn)

Erstmalig findet vom 05. – 07. September 2014 in Dornbirn mit der „Artenreich“ eine Vierländermesse für Forst, Jagd und Fischerei im Vorarlberg statt.

Neben Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen werden neueste Produkte gezeigt. Zahlreiche Institutionen bieten Informationen zum Lebensraum Vorarlberg im Spannungsfeld von Wald, Wild und Wasser.

Mit Forst, Jagd und Fischerei zeigt die Artenreich drei Bereiche, die eines gemeinsam haben: Die Nähe und die Verbundenheit zur Natur.

Das Thema Forst zeigt die Schutz- und Nutzfunktion des Wales (Copyright: Gebi fotalia.com)

Das Thema Forst zeigt die Schutz- und Nutzfunktion des Wales (Copyright: Gebi fotalia.com)

NATURNAHE WALDBEWIRTSCHAFTUNG IM BAUERNWALD

• „Naturnahe Waldbewirtschaftung“ Möglichkeiten – Voraussetzungen – Wirtschaftlichkeit
Referent: Prof. DI Dr. Josef Spörk

• „Naturnahe Waldwirtschaft Mittelkärnten“ ein Gemeinschaftsprojekt von bäuerlichen Waldbesitzern
Referenten: Ing. Helmut Wachernig, DI Günther Flaschberger

GAMS- UND STEINWILD – ZUKUNFT?

Jägertagung der Vorarlberger Jägerschaft und des Tiroler Jägerverbandes

Die Jagd ist untrennbar mit dem Lebensraum Vorarlberg verbunden (Copyright: Messe Dornbirn)

Die Jagd ist untrennbar mit dem Lebensraum Vorarlberg verbunden (Copyright: Messe Dornbirn)

• „Wo ist Platz für Gamswild? – Lebensräume und Konflikte einer Wildart in Bedrängnis”
Referent: Dr. Christine Miller

• „Einflüsse auf die Bestandsentwicklung von Gamswild“
Referent: OVR Univ. Doz. Dr. Armin Deutz

• „Alte Stücke – die wahren Spielmacher”
Referent: Dr. Gunther Greßmann

• „Steinbock und Mensch: Herausforderungen für die Zukunft”
Referent: Dr. Flurin Filli

FUCHSBANDWURM VORSORGEUNTERSUCHUNG

fuchsbandwurmAn allen Tagen der Ausstellung „Artenreich“ bietet die Vorarlberger Jägerschaft die Möglichkeit sich gegen einen Unkostenbeitrag von EUR 30,00 auf Fuchsbandwurmbefall testen lassen.

Am 5. September ist die Profianglerin Babs Kijewski zu Gast auf der 1. Artenreich (Copyright: Babs Kijewski)

Am 5. September ist die Profianglerin Babs Kijewski zu Gast auf der 1. Artenreich (Copyright: Babs Kijewski)

 

FISCHEREI

Die bekannte Profi-Anglerin, Moderatorin und Reisebloggerin Barbara ‘Babs‘ Kijewski die einen Fachvortrag über „Angeln in Irland“ mit Gewässer- und Ködertipps hält.

Weitere Informationen: Messe Dornbirn

Dieser Artikel wurde bisher 1975-mal gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.